Die "Ehrenamtsbörse" - eine gute Sache!

Ihre Zeitspende für unsere Natur

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Vielfalt an Möglichkeiten auf, wie Sie uns unterstützen können und damit der Natur helfen. Sie können selbst auswählen, welchen "Ehrenamts-Job" Sie übernehmen und wie viel Zeit Sie damit der Natur spenden wollen! Wenn Sie möchten, stellen wir Ihnen für Ihr Engagement eine Ehrenamtsbescheinigung aus.

 

Sollten Sie sich für eine der ehrenamtlichen Aufgaben interessieren oder selbst Ideen umsetzen wollen, so wenden Sie sich bitte an unsere Freiwilligenkoordinatorin Britta Raabe.

Haben Sie Lust, sich zu engagieren?

Legen Sie los, sein Sie dabei und...

... zählen zwitschernde Schwalben

Aufgabe: Erfassung der Mehl- und Rauchschwalbennester in den einzelnen Stadtgebieten

Anforderung: Umgang mit dem Stadtplan / GPS, Wissen über die verschieden Brutorte von Schwalben

Sie lernen dabei: Menschen und "ihre Schwalben" kennen

Zeitaufwand: etwa 2 Mal 5 Stunden pro Jahr (Juni und August)

 

... helfen Sie beim "sozialen Nistkastenbau"  :-)

Aufgabe: Reinigung der Nistkästen in einem definierten Gebiet ( z.B. Streuobstwiese, Waldstück oder Feldrand) .

Anforderung: ggf. Fahrzeug / Sachkundiger Umgang zum Arbeiten mit Leitern und Werkzeug

Sie lernen dabei: die verschiedenen Vogelnester und sonstige Bewohner von Nistkästen kennen

Zeitaufwand: Im Zeitraum Oktober - Februar / Stundenzahl frei wählbar

 

... begleiten sie wandernde Amphibien und werden "Krötentaxi"

Aufgabe: Öffnen und Schließen der Absperrung / Betreuung der Krötenzäune

Anforderung: ggf (eigenem) PKW benutzen

Sie lernen dabei: die Amphibien und ihre Wanderung kennen

Zeitaufwand: jedes Jahr über ca. 3-4 Wochen (Februar-April / je nach Witterung / in Absprache mit anderen Helfern)

 

... kartieren geheimnisvolle Fledermäuse 

Aufgabe: Erfassung der Aufenthaltsorte der heimischen Fledermäuse

Anforderung: keine Angst vor der Abenddämmerung und Vampirgeschichten ;-)

Sie lernen dabei: die faszinierenden Fledermäuse kennen

Zeitaufwand: einige Male pro Jahr (Mai - August) abends für ca. 2 Stunden unterwegs sein

 

... werden freie Journalist/in und Texter/in  

Aufgabe: Aufarbeitung vorhandenen Pressematerials zur Veröffentlichung in der Tagespresse

Anforderung: Kreativer Umgang mit vorhandenem Material

Sie lernen dabei: Pressearbeit -geeignet für Einsteiger-

Zeitaufwand: etwa 5 Stunden pro Monat

 

... verteilen wichtiges Infomaterial- und Briefe

Aufgabe: Verteilen von (Mitglieder-)Anschreiben und Infomaterial an Haushalte, Geschäfte, Bürgerbüros ...

Anforderung: Spaß an der Bewegung

Sie lernen dabei: Ihr Stadtgebiet und nette Leute kennen

Zeitaufwand: etwa 4 Stunden ca. 2 x pro Jahr / nach Absprache

 

... betreuen eine Jugend- oder Kindergruppen

Aufgabe: Mitarbeit (beim Aufbau oder Erhalt) einer Kinder- bzw. Jugendgruppe

Anforderung: Freude an der Arbeit mit Kindern und der Natur

Sie lernen dabei: mit welcher Freude Kinder die Natur erleben und haben selbst Spaß am Entdecken 

Zeitaufwand: etwa ein Termin pro Monat / ca 2 Std Zeit zur Vorbereitung / 1-2 Std. Zeit mit den Kindern / Jugendlichen